Systemwechsel? Das Ende der Machteliten und ihrer NWO

Einladung zum Austausch: Was bewegt euch, was möchtet ihr mitteilen, was geht euch "durch den Kopf"?
Antworten
Snow
Beiträge: 137
Registriert: So 31. Mai 2020, 11:31

Systemwechsel? Das Ende der Machteliten und ihrer NWO

Beitrag von Snow »

Eine Neue Weltordnung kommt, aber anders als gedacht!
Sechsundfünfzig Sekunden die die Welt verändern!

Sechsundfünfzig Sekunden die es in sich haben!
Auf einer Pressekonferenz, in seinem Golfclub, verkündet Donald Trump mal ebenso nebenbei die Aussetzung der Lohnsteuer bis zum Ende des Jahres per Dekret. Ein historischer Moment! Mit einem Schlag beendet er damit die derzeitge Machtelite und leutet eine Neue Weltordnung ein! Die NWO wurde ja schon länger verkündet, nun ist sie da, aber anders als die "Alte Elite" es geplant hat. Es ist fast schon eine Revolution des Volkes, nur nicht vom Volk, sondern durch einen der reichsten Männer der Welt. Man könnte fast schon an die Legende von 'Q' glauben der diese Entwicklung in seinen Botschaften an seine 'Followers' vorausgesagt hatte. Soziale Revolution, das Ende des Kapitalismus wie wir ihn kannten! BUMM!

lg Snow
Donald Trump verbietet Lohnsteuer – das Ende des Systems ist eingeläutet
AUGUST 10, 2020
https://www.anderweltonline.com/klartex ... gelaeutet/
Von Peter Haisenko
spitze Snow

stefan0wit(c)h
Beiträge: 28
Registriert: So 9. Aug 2020, 06:53
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Systemwechsel? Das Ende der Machteliten und ihrer NWO

Beitrag von stefan0wit(c)h »

Wieder so eine positive und negative Huldigung an den Typen Trump und an das System Kapitalismus. Das System hat seine guten und schlechten Seiten, wie der Typ Trump und jeder andere auch. Wie ein jeder mit Typen und Systemen umgeht, bewertet und handhabt scheint mir die weitaus höhere Fehlerquelle, oder nicht wahr?

Antworten