HNA berichtet fair

Gesetzliches, Verordnungen, Berichte aus diversen Medien und vieles mehr
Antworten
Tara
Administrator
Beiträge: 420
Registriert: Di 14. Apr 2020, 23:39

HNA berichtet fair

Beitrag von Tara »

Aufzug von 200 Kritikern der Corona-Maßnahmen traf auf zwei Dutzend Gegendemonstranten

Querdenker-Marsch in Kassel bleibt friedlich

Bei einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen sind am Samstag nach Polizeiangaben rund 200 „Querdenker“ durch Kassels Innenstadt gezogen.

Kassel - Eine Gruppe der Teilnehmer trug weiße Schutzanzüge, manche waren mit Gasmaske oder in Sträflingskluft gekommen, viele andere zeigten Schilder mit plakativ übersteigerten Parodien der aktuellen Bestimmungen: „Sagrotan für alle“, „Unterwerft euch“ oder „Kein Sex vor der Impfung“ war da etwa zu lesen.

Am Rande der Demo, die als „Schweigemarsch für Grundrechte und Demokratie“ angekündigt war, kam es mehrfach zu Auseinandersetzungen mit rund zwei Dutzend Gegendemonstranten aus dem linken Spektrum. Die stellten sich dem Aufzug immer wieder mit Antifa-Transparenten in den Weg und etikettierten dessen Teilnehmer mit lautstark skandierten Parolen als „Nazis“ und „Faschisten“. Auf der Königsstraße wurden die Demo-Blockierer von den begleitenden Polizeikräften mit teils robustem Körpereinsatz abgedrängt.

Bis dahin waren die „Querdenker“ vom Königsplatz kommend schweigend marschiert, nur begleitet von düsterer Klang-Untermalung und Trommelschlägen. Die Konfrontationen heizten dann aber einen Lautstärkewettstreit an: „Frieden – Freiheit –Demokratie“ skandierten die Zugteilnehmer und stimmten das Friedenslied „Hevenu Shalom Alechem“ an. Auf beiden Seiten wurden ungezählte Handys hochgereckt, um möglichst effektvolle Social-Media-Bilder für die eigene Sache zu sammeln. Reichskriegsflaggen, Aluhüte und ähnlich problematische oder kontroverse Symbole gab es jedoch nicht zu beobachten.

Anders als bei einer zeitgleichen „Querdenken“-Demo in Frankfurt, wo es zu Zusammenstößen, Wasserwerfer-Einsätzen und massenhaften Verstößen gegen Hygieneauflagen kam, sei die Veranstaltung in Kassel friedlich und geordnet verlaufen, hieß es anschließend von der Polizei.


Quelle und weiter: https://www.hna.de/kassel/querdenker-ma ... 01233.html

Tara
Administrator
Beiträge: 420
Registriert: Di 14. Apr 2020, 23:39

YT löscht, HNA berichtet fair

Beitrag von Tara »

Die HNA berichtet fair, aber bei Youtube wurde das Video gelöscht und es gab eine Verwarnung.

Nun ja, wir können das Video auch anderweitig hochladen.


Antworten